DER ideale GOLF-SNACK

Jeder Golfer kennt das: was nehm ich zu Essen mit auf die Runde? Golf ist unabhängig vom Niveau ein sehr körperlicher Sport und wird in Sachen spezifischer Ernährung dennoch nach wie vor vernachlässigt. Dabei ist die Zufuhr von (richtigen) Kalorien, Mineralstoffen und Proteinen vor, während und nach dem Golf wesentlicher Faktor für Performance und Regeneration. Eine einfache Grundregel dazu vorab: lieber oft und wenig als selten und viel. Die Prämisse ist, Zuckerspiegel und Verdauung auf konstantem Niveau zu halten und körperliche Belastung durch Stoffwechselspitzen zu vermeiden – für volle Kraft und Konzentration auf den Sport.

Nach ausgiebigem Frühstück bis minimal 2 Stunden vor Abschlag sind nach Spielzeit von einer Stunde eine Banane oder vorbereitete Apfelschnitten als erster Glucose-Auffüller ideal. Für den nächsten kleinen Nachschub eignen sich Nüsse wie Mandeln oder Cashews, die mit hochwertigen Fetten Energie liefern ohne den Zuckerspiegel sprunghaft zu erhöhen. Im letzten Drittel kommt der Ochsenriegel zum Einsatz: natürliche Nährstoffe aus bestem Bio-Rindfleisch (Protein, Eisen, Kalium usw.) für schnelle Regeneration und die Lust auf Herzhaftes nach schweisstreibender Runde. Währenddessen natürlich regelmäßig trinken: Mineralwasser oder Schorlen im Verhältnis 1:3 (Wasser) sind dabei ideal – lieber oft ein Schluck als selten und zu viel.

STRENG KONTROLLIERTE ROHSTOFFE

Aus ökologischer Erzeugung ausgesuchter Partnerbetriebe.

NUR NATÜRLICHE NÄHRSTOFFE

Konzentriertes Eiweiss bei wenig Fett und Kohlenhydraten.

KEINE KÜNSTLICHE ZUSATZSTOFFE

Ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsmittel.

Probieraktion -20%!

Close
Go top

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu ermöglichen. Wenn Sie den Besuch dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortsetzen, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen